Impressum:

Eine Koproduktion mit Kunsthaus Pasquart Biel und Philosophicum Basel.

Mit freundlicher Unterstützung von Kanton Bern, Stadt Biel, Kanton Solothurn, Stadt Solothurn, Swisslos-Fonds Basel-Stadt, Migros Kulturprozent, Ernst Göhner Stiftung, Stiftung Temperatio, Däster Schild Stiftung, Stiftung Edith Maryon, Paul Schiller Stiftung, Schweizerische Interpretenstiftung, Österreichisches Kulturforum Bern u.a.

Die Aufführungsrechte liegen beim Literaturverlag Droschl, Graz.

Verein "Der einzige Ort"

c/o Ariane Gaffron

Vogelsang 74

2502 Biel

Bilder: Sandrine Pelletier