Impressum:

Eine Koproduktion mit Kunsthaus Pasquart Biel und Philosophicum Basel.

Mit freundlicher Unterstützung von Kanton Bern, Stadt Biel, Kanton Solothurn, Stadt Solothurn, Swisslos-Fonds Basel-Stadt, Migros Kulturprozent, Ernst Göhner Stiftung, Stiftung Temperatio, Däster Schild Stiftung, Stiftung Edith Maryon, Paul Schiller Stiftung, Schweizerische Interpretenstiftung, Österreichisches Kulturforum Bern u.a.

Die Aufführungsrechte liegen beim Literaturverlag Droschl, Graz.

Verein "Der einzige Ort"

c/o Ariane Gaffron

Vogelsang 74

2502 Biel

Aktuelle Termine

FEB 2019

24

Fassung in drei Teilen als Marathon an einem Nachmittag.

13 Uhr. 1. Teil.

Ca. 15 Uhr 15. 2. Teil.

Ca. 17 Uhr 30. 3. Teil.

Villa Sträuli, Museumsstr. 60, CH - 8004 Winterthur,
Karten unter 41 (0)52 260 06 10

APR 2019

7

Fassung in drei Teilen als Marathon an einem Nachmittag.

14 Uhr. 1. Teil.

16 Uhr. 2. Teil.

18 Uhr. 3. Teil.

La Voirie, Brunngasse 1, CH 2502- Biel.

Vergangene Termine

Reservationen unter dereinzigeort@gmx.ch

oder senden Sie uns eine Nachricht:

Preise

Winterthur: 45,-, erm. 30, -

Biel: 40,- Kombiticket

25,- Einzelticket

SEP 2017

21

20.15 Uhr. 1. Teil. Tripolis – Cambaya.

21.45 Uhr. Gespräch mit dem Autor Thomas Stangl und Samuel Moser

Kunsthaus Centre d´Art Pasquart Biel/Bienne. Seevorstadt 71, 2502 Biel/Bienne

23

19 Uhr. Bieler Stimmen zur Fremdheit. Gesprächsreihe zum Projekt mit dem Arbeitskreis für Zeitfragen Biel. 

20 Uhr. 2. Teil. Tiémé – In Salah

Kunsthaus Centre d´Art Pasquart Biel/Bienne. Seevorstadt 71, 2502 Biel/Bienne

24

14 Uhr. Fassung in drei Teilen als Marathon an einem Nachmittag

Kapuzinerkloster Solothurn. Kapuzinerstrasse 16 – 20, 4500 Solothur

29

19 Uhr. Bieler Stimmen zur Fremdheit. Gesprächsreihe zum Projekt mit dem Arbeitskreis für Zeitfragen Biel.

20 Uhr. 3. Teil. Djenne – Blad Sidi Mohammed.

Kunsthaus Centre d´Art Pasquart Biel/Bienne. Seevorstadt 71, 2502 Biel/Bienne

30

19 Uhr. Bieler Stimmen zur Fremdheit. Gesprächsreihe zum Projekt mit dem Arbeitskreis für Zeitfragen Biel.

20 Uhr. 4. Teil. Timbuktu.

Kunsthaus Centre d´Art Pasquart Biel/Bienne. Seevorstadt 71, 2502 Biel/Bienne

JUL 2017

4

19.15 Uhr. Eine Preview des Projektes im Rahmen der Ausstellung
Voyages, Voyages – Über das Reisen in der Kunst

Kunstmuseum Olten, Kirchgasse 8, 4600 Olten

NOV 2017

17

20 Uhr. 1. Teil. Tripolis – Cambaya.

Philosophicum im Ackermannshof. St. Johanns-Vorstadt 19, 4056 Basel

18

13 – 16 Uhr. Das Fremde und das Eigene. Denkimpulse mit Stefan Brotbeck und Christian Graf.
17 Uhr. 2. Teil. Tiémé – In Salah. 
20 Uhr. 3. Teil. Djenne – Blad Sidi Mohammed.

Philosophicum im Ackermannshof. St. Johanns-Vorstadt 19, 4056 Basel

19

11 Uhr. 4. Teil. Timbuktu.

Philosophicum im Ackermannshof. St. Johanns-Vorstadt 19, 4056 Basel